Abelson leukaemia virus
A replication-defective virus originating from the Moloney murine leukemia virus by acquisition of c-abl. The virus induces B-cell lymphoid leukemias within a few weeks. The v-abl product has tyrosine kinase activity.

Dictionary of molecular biology. 2004.

Look at other dictionaries:

  • murine leukaemia virus — A group of Type C Retroviridae infecting mice and causing in some strains lymphatic leukaemia after a long latent period. Nearly all are replication competent and v onc negative. See also Abelson leukaemia virus …   Dictionary of molecular biology

  • Murine leukemia virus — MMLV redirects here. It is also the Roman numeral for 2055. Murine leukemia virus Virus classification Group: Group VI (ssRNA RT) Family: Retroviridae Subfamily …   Wikipedia

  • Murines Leukämie-Virus — Murines Leukämievirus Systematik Reich: Viren Ordnung: nicht klassifiziert Familie: Retroviridae Unterfamilie: Orthoretrovirinae …   Deutsch Wikipedia

  • Murines Leukämievirus — Systematik Reich: Viren Ordnung: nicht klassifiziert Familie: Retroviridae Unterfamilien: Orthoretrovirinae …   Deutsch Wikipedia

  • ABLV — The Abelson murine leukaemia virus, a mammalian retrovirus. Its transforming gene, abl, encodes a protein with tyrosine kinase activity closely related to src …   Dictionary of molecular biology

  • Philadelphia-Chromosom — Fluoreszenz Bild von Metaphasechromosomen (blau), bei denen eine Translokation t(9;22) (q34;q11) durch FISH mit dem Einsatz zweier genspezifischer Sonden (grün und rot) nachgewiesen wurde. Erkennbar ist die Translokation an den direkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Philadelphia-Syndrom — Fluoreszenz Bild von Metaphasechromosomen (blau), bei denen eine Translokation t(9;22) (q34;q11) durch FISH mit dem Einsatz zweier genspezifischer Sonden (grün und rot) nachgewiesen wurde. Erkennbar ist die Translokation an den direkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Philadelphia chromosom — Fluoreszenz Bild von Metaphasechromosomen (blau), bei denen eine Translokation t(9;22) (q34;q11) durch FISH mit dem Einsatz zweier genspezifischer Sonden (grün und rot) nachgewiesen wurde. Erkennbar ist die Translokation an den direkt… …   Deutsch Wikipedia

  • Cromosoma Filadelfia — Saltar a navegación, búsqueda Cromosoma Filadelfia Clasificación y recursos externos Aviso médico …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”