calreticulin
(= calregulin)
Calcium-binding protein of the endoplasmic reticulum. Acts as a chaperone for newly synthesized proteins, possibly in conjunction with calnexin. May be more selective in the proteins with which it associates than calnexin.

Dictionary of molecular biology. 2004.

Look at other dictionaries:

  • Calreticulin — PDB rendering based on 1hhn …   Wikipedia

  • Calreticulin — Masse/Länge Primärstruktur 400 Aminosäuren …   Deutsch Wikipedia

  • calreticulin — noun A multifunctional protein that binds calcium ions …   Wiktionary

  • calreticulin — cal·re·tic·u·lin (kal″rə tikґu lin) a 55–65 kDa high affinity calcium binding protein found in the sarcoplasmic reticulum and also in the endoplasmic reticulum of nonmuscle cells; its many functions include roles in protein folding,… …   Medical dictionary

  • Intracellular calcium-sensing proteins — are proteins that act in the second messenger system. Examples include: calmodulin calnexin calreticulin gelsolin External links MeSH Intracellular+Calcium Sensing+Proteins …   Wikipedia

  • Haupthistokompatibilitätskomplexe — Oberflächenmodell der MHC Klasse I (Links) und MHC Klasse II Proteinkomplexe (Rechts) mit den Untereinheiten (Orange und Rosa) und dem präsentierten Antigen (Rot). Der Haupthistokompatibilitätskomplex (Abk. MHC von engl. Major Histocompatibility… …   Deutsch Wikipedia

  • Histokompatibilitätsantigen — Oberflächenmodell der MHC Klasse I (Links) und MHC Klasse II Proteinkomplexe (Rechts) mit den Untereinheiten (Orange und Rosa) und dem präsentierten Antigen (Rot). Der Haupthistokompatibilitätskomplex (Abk. MHC von engl. Major Histocompatibility… …   Deutsch Wikipedia

  • MHC-Komplex — Oberflächenmodell der MHC Klasse I (Links) und MHC Klasse II Proteinkomplexe (Rechts) mit den Untereinheiten (Orange und Rosa) und dem präsentierten Antigen (Rot). Der Haupthistokompatibilitätskomplex (Abk. MHC von engl. Major Histocompatibility… …   Deutsch Wikipedia

  • MHC I — Oberflächenmodell der MHC Klasse I (Links) und MHC Klasse II Proteinkomplexe (Rechts) mit den Untereinheiten (Orange und Rosa) und dem präsentierten Antigen (Rot). Der Haupthistokompatibilitätskomplex (Abk. MHC von engl. Major Histocompatibility… …   Deutsch Wikipedia

  • MHC II — Oberflächenmodell der MHC Klasse I (Links) und MHC Klasse II Proteinkomplexe (Rechts) mit den Untereinheiten (Orange und Rosa) und dem präsentierten Antigen (Rot). Der Haupthistokompatibilitätskomplex (Abk. MHC von engl. Major Histocompatibility… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”