chorda mesoderm
the notochord rudiment

Dictionary of ichthyology. 2009.

Look at other dictionaries:

  • chorda-mesoderm — That part of the epiblast of a young embryo that has the potentiality of forming notochord and mesoderm. * * * chor·da meso·derm (kor″də mesґo dərm) tissue of the dorsal lip of the blastopore, which gives rise to both notochord… …   Medical dictionary

  • Mesoderm — Tissues derived from mesoderm …   Wikipedia

  • Mesoderm — Das Mesoderm ist das mittlere Keimblatt des Embryoblasten. Die Mesoderm Zellen entstehen beim Menschen in der dritten Entwicklungswoche durch Einwanderung zwischen Epiblast und Hypoblast (Schizocoelie). Der Begriff Mesoderm ist nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Larvalentwicklung — Als Larvalentwicklung wird die Entstehung des vielzelligen Lebens aus dem befruchteten Ei durch viele aufeinanderfolgende Zellteilungen bezeichnet. Dieser Entwicklungsvorgang läuft in seinen Grundzügen in fünf aufeinander folgenden Schritten ab:… …   Deutsch Wikipedia

  • Induktion (Biologie) — Als Induktion bezeichnet man die Einleitung eines entwicklungsphysiologischen Vorgangs. Sie ist in der Embryonalentwicklung ein wichtiger Faktor für die Differenzierung und Determination eines Keims. Inhaltsverzeichnis 1 Embryonale und hormonelle …   Deutsch Wikipedia

  • adaxial — the paraxial mesoderm subregion developing just adjacent to the chorda mesoderm or notochord rudiment …   Dictionary of ichthyology

  • axial hypoblast — a hypoblast consisting of mesodermal and probably endodermal precursor cells developing on the dorsal midline. It includes prechordal plate and chorda mesoderm …   Dictionary of ichthyology

  • prechordal plate — axial hypoblast located anterior to the chorda mesoderm …   Dictionary of ichthyology

  • Gastrula — 1 Blastula, 2 Gastrula; orange Ektoderm, rot Entoderm Als Gastrulation von griech.: gaster (Magen) wird die Ausbildung der Keimblätter während der Embryogenese der vielzelligen Tiere, zu denen auch der Mensch gehört, bezeichnet. Diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Gastrulation — 1 Blastula, 2 Gastrula; orange Ektoderm, rot Entoderm Gastrulation von griech.: gaster (Magen) bezeichnet eine Phase der Embryogenese der vielzelligen Tiere, zu denen auch der Mensch gehört. Dabei stülpt sich die Blastula ein und es kommt zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”