Khalka
Khalka Khalka, Khalkha Khalkha . the dialect of Mongolian that is the official language of the Mongolian People's Republic. [WordNet 1.5]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Khalka — Khalka, Mongolenstamm, s. Chalcha …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • khalka — khal·ka …   English syllables

  • Khalka — noun 1. the Mongol people living in the central and eastern parts of Outer Mongolia • Syn: ↑Khalkha, ↑Kalka • Hypernyms: ↑Mongol, ↑Mongolian 2. the language of the Khalkha that is the official language of the Mongolian People s Republic • Syn: ↑ …   Useful english dictionary

  • Khalka Jetsun Dampa — Der VIII. Jetsun Dampa war gleichzeitig der Bögd Khan, Herrscher der Mongolen Khalkha Jetsun Dampa (wylie: khal kha rje btsun dam pa; auch: Bogd Gegen, Bogd Gegeen, Jebtsundamba Khutukhtu) ist der Titel des höchsten Lama der Gelugpa im Buddhismus …   Deutsch Wikipedia

  • Khalka Mongols — For a river, see Khalkha River. Khalkha Regions with significant populations  Mongolia 2,168,141 …   Wikipedia

  • Khalkha — Khalka Khalka, Khalkha Khalkha . the dialect of Mongolian that is the official language of the Mongolian People s Republic. [WordNet 1.5] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Khara-Khula — Khara Khula, andere Schreibweise u.a. Qara Qula Ba atur Qungtayiji, (* 16. Jahrhundert; † 1634) war ein Prinz (Tayiji) der Oiraten und regierte etwa von 1600 bis 1634. Er entstammte den Khoros, die im 15. Jahrhundert die Oiraten Herrscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Tüsiyetü Khan Cachundorz — Der Tüsiyetü Khan Cachundorz (andere Schreibweise u. a.: Caqundorji, Tsagun Dorji, reg. 1655–1691, gest. 1699) war ein Khan der Khalka Mongolen.[1] Er dominierte zwar die inneren Machtkämpfe der Khalka, wurde aber 1688 von dem Dschungaren Fürsten …   Deutsch Wikipedia

  • Tüsiyetü Khan Cachundordsch — Der Tüsiyetü Khan Cachundordsch (andere Schreibweise u. a.: Caqundorji, Tsagun Dorji, reg. 1655–1691; † 1699) war ein Khan der Khalka Mongolen.[1] Er dominierte zwar die inneren Machtkämpfe der Khalka, wurde aber 1688 von dem Dschungaren… …   Deutsch Wikipedia

  • Khungtaidschi Galdan — (auch: Galdan Boshigt Khan * 1632 oder 1644; † 4. April(?) 1697) war der Herrscher der Dschungaren (reg. ab 1676). Unter ihm expandierte das Dschungarenreich in alle Richtungen und wurde erst 1690 und 1696 von der Qing Dynastie unter Kaiser… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”