irredenta
irredenta irredenta n. A region that is related ethnically or historically to one country but is controlled politically by another.

Syn: irridenta. [WordNet 1.5]


The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Irredénta — (Italia irredenta, »das unerlöste Italien«), Bezeichnung für eine Parteibewegung in Italien, welche die Vereinigung aller Italienisch redenden Gebietsteile außerhalb des Königreichs Italien mit diesem erstrebt. Die Bewegung richtet sich also auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Irredénta — (Italia irredenta, »das unerlöste Italien«), seit 1878 bestehender polit. Bund in Italien, der die Vereinigung aller italienisch redenden, nicht zu Italien gehörenden Gebietsteile (Südtirol, Görz, Triest, Istrien, Dalmatien, Kanton Tessin, Nizza …   Kleines Konversations-Lexikon

  • irredenta — I {{/stl 13}}{{stl 8}}rz. ż Ia, CMc. irredentancie, blm {{/stl 8}}{{stl 7}} ruch polityczny we Włoszech pod koniec XIX w., dążący do zjednoczenia wszystkich ziem zamieszkanych przez Włochów {{/stl 7}}{{stl 20}} {{/stl 20}} {{stl 20}} {{/stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • Irredenta — Ir|re|dẹn|ta 〈f.; ; unz.; Pol.〉 eine urspr. italienische, (fig. aber) jede polit. Bewegung, die danach strebt, abgetrennte Gebiete mit einer nationalen Minderheit wieder dem Mutterland staatl. anzuschließen [<ital. Irredenta Italia „das… …   Universal-Lexikon

  • irredenta — also irridenta noun Etymology: Italian Italia irredenta, literally, unredeemed Italy, Italian speaking territory not incorporated in Italy Date: 1914 a territory historically or ethnically related to one political unit but under the political… …   New Collegiate Dictionary

  • Irredenta — Irredentismus ist die Bezeichnung einer Ideologie, die auf die Zusammenführung möglichst aller Vertreter einer bestimmten Ethnie in einem einheitlichen Staat hinzielt, in der Regel durch Annexion von Gebieten anderer Staaten. Im Besonderen ist… …   Deutsch Wikipedia

  • irredenta — /ir i den teuh/, n. a region that is under the political jurisdiction of one nation but is related to another by reason of cultural, historical, and ethnic ties. [1910 15; < It (Italia) irredenta (Italy) unredeemed; see IRREDENTIST] * * * …   Universalium

  • Irredenta — Ir|re|dẹn|ta 〈f.; Gen.: , Pl.: dẹn|ten〉 polit. Bewegung, die danach strebt, abgetrennte Gebiete mit einer nationalen Minderheit wieder dem Mutterland staatl. anzuschließen [Etym.: <ital. Irredenta Italia »das unerlöste, unbefreite Italien«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Irredenta — Ir|re|den|ta die; , ...ten <aus it. (Italia) irredenta »nicht befreites, unter fremder Herrschaft stehendes (Italien)«, dies zu ↑in... u. lat. redimere »loskaufen, befreien«>: 1. (ohne Plur.) ital. Unabhängigkeitsbewegung im 19. Jh. 2.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • irredenta — ir•re•den•ta [[t]ˌɪr ɪˈdɛn tə[/t]] n. why a region under the political jurisdiction of one nation but related to another through cultural, historical, or ethnic ties • Etymology: 1910–15; < It (Italia) irredenta (Italy) unredeemed; see… …   From formal English to slang

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”