Interrex
Interrex In"ter*rex`, n.; pl. E. {Interrexes}, L. {Interreges}. [L., fr. inter between + rex king.] An interregent, or a regent. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Interrex — or inter rex (Latin; plural, interreges) was literally a ruler between kings. He was in effect a short term regent.RomeThe office of Interrex is said to have been instituted on the death of Romulus, when the Roman Senate wished to share the… …   Wikipedia

  • Interrex — o inter rex (del latín; plural interreges) fue una magistratura romana. Roma La magistratura de interrex se habría instituido a la muerte de Rómulo cuando el senado romano quiso lograr la soberanía en lugar de elegir un rey; entonces el senado… …   Wikipedia Español

  • Interrex — (lat., »Zwischenkönig«), der Zwischenmagistratus, der in der Königszeit von den Patriziern aus ihrer Mitte ernannt wurde, um nach dem Tod eines Königs die Neuwahl vorzunehmen, aber nach fünf Tagen immer einem Nachfolger weichen mußte, bis die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Interrex — (lat., »Zwischenkönig«), im alten Rom der in der Zwischenzeit zwischen dem Tode eines Königs und der Wahl eines neuen oder (in der Zeit der Republik) nach dem Abgang oder dem Tode der Konsuln vom Senat aus seiner Mitte (aber immer nur auf 5 Tage) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Interrex — Interrex, lat., Zwischenkönig, Reichsverweser, auch Vicekönig; im ältesten Rom wählte der Senat bei eintretendem Interregnum einen i. aus seiner Mitte; auch in der republikan. Zeit wurden interreges gewählt, wenn man unvorhergesehen in den Fall… …   Herders Conversations-Lexikon

  • interrex — [in′tər reks΄] n. pl. interreges [in΄tərrē′jēz΄] [L < inter , between + rex (gen. regis), king: see REGAL] a person acting as ruler during an interregnum …   English World dictionary

  • Interrex — Der Interrex (wörtlich: „Zwischenkönig“) war in der Römischen Republik ein vom Senat ernannter Patrizier, der ausschließlich für die Durchführung der Konsulwahlen zuständig war, wenn dies die bisherigen Konsuln nicht mehr selbst tun konnten (nach …   Deutsch Wikipedia

  • interrex — /in teuhr reks /, n., pl. interreges /in teuhr ree jeez/. a person holding supreme authority in a state during an interregnum. [1570 80; < L; see INTER , REX] * * * ▪ ancient Rome plural  interreges        in ancient Rome, a provisional ruler… …   Universalium

  • INTERREX — I. INTERREX qui Regis Demortui loco tantisper summae rerum praeest, dum alius creetur: quod spatium reinporis Interregnum dictum. Origo eius antiquissima; Nam Romulo Defuncto, ut tradit Dionys. l. 2. autequam novus crearetur Rex, integrum Annum… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Interrex — Ịnterrex   [lateinisch »Zwischenkönig«],    1) im antiken Rom der republikanischen Zeit Beamter, der bei Vakanz des Konsulats (»interregnum«) bis zur Neuwahl der Konsuln für jeweils fünf Tage aus dem Kreis der patrizischen Senatoren ernannt… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”