Huchen
Huch Huch, Huchen Hu"chen, n. [G.] (Zo["o]l.) A large salmon ({Salmo hucho} or {Salvelinus hucho}) inhabiting the Danube; -- called also {huso}, and {bull trout}. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Huchen — (Hucho hucho) Systematik Kohorte: Euteleosteomorpha Unterkohorte: Protacanthopterygii …   Deutsch Wikipedia

  • Huchen — Conservation status Endangered (IUCN 3.1) …   Wikipedia

  • Huchen — Sm (Raubfisch, der vor allem in der Donau vorkommt) per. Wortschatz fach. (15. Jh.), spmhd. huchen Stammwort. Vielleicht zu ahd. * huoh Haken (als Hakenlachs ), wegen der im Alter stark gekrümmten Hakenzähne. ✎ Wagner, N. BzN 12 (1977), 395 397;… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Huchen — Huchen, s. Lachs. [(1900) 2723 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Huchen — Huchen, Heuch, Rotfisch, Donaulachs (Salmo hucho L. [Abb. 829]), zu den Lachsen gehöriger Fisch mit gestrecktem, zylindrischem Körper, Rücken grau, Seiten silberweiß mit schwarzen Flecken; in der Donau, wandert nicht ins Meer. Fleisch weniger… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Huchen — Hu|chen 〈m. 4; Zool.〉 Lachsfisch der Donau u. ihrer Nebenflüsse: Salmo hucho * * * Huchen,   Lachsfische. * * * Hu|chen, der; s [spätmhd. huchen, H. u.]: (bes. in der Donau vorkommender) zu den Lachsen gehörender großer Raubfisch mit bräunlichem… …   Universal-Lexikon

  • Huchen — Haben s kein Huchen g sehen? So fragt man im Mürzgelände (Steiermark) oft. Der gewaltige Fisch, den viele in der Mürz gesehen haben wollten, war, näher betrachtet, eine alte Crinoline …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • huchen — noun (Hucho hucho), a species of freshwater fish in the salmon family (Salmonidae) of order Salmoniformes Syn: Danube salmon …   Wiktionary

  • huchen — hu·chen …   English syllables

  • Huchen — Hu|chen, der; s, (ein Raubfisch) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”