Antipyresis
Antipyresis An`ti*py*re"sis, n. [NL., fr. Gr. ? against + ? to be feverish, fr. ? fire.] (Med.) The condition or state of being free from fever. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • antipyresis — See antipyretic. * * * …   Universalium

  • antipyresis — Symptomatic treatment of fever rather than of the underlying disease. * * * an·ti·py·re·sis .pī rē səs n, pl re·ses .sēz treatment of fever by use of antipyretics * * * an·ti·py·re·sis (an″te ) (an″ti pi reґsis) [anti + Gr. pyressein… …   Medical dictionary

  • antipyresis — n. reduces fever …   English contemporary dictionary

  • antipyresis — an·ti·py·re·sis …   English syllables

  • antipyresis — noun medication with antipyretics to treat a fever • Hypernyms: ↑medication * * * ˌ ̷ ̷(ˌ) ̷ ̷ˌpīˈrēsə̇s noun Etymology: New Latin, from English antipyretic, after such pairs as English genetic: Latin genesis : treat …   Useful english dictionary

  • antipyretic — antipyresis /an tee puy ree sis, an tuy /, n. /an tee puy ret ik, an tuy /, Med., Pharm. adj. 1. checking or preventing fever. n. 2. an antipyretic agent. [1675 85; ANTI + PYRETIC] * * * …   Universalium

  • Afebril — Das Fieber (aus mittelhochdeutsch vieber, dies von althochdeutsch fiebar, nachweisbar seit dem 9. Jahrhundert und entlehnt aus lateinisch febris, eigentlich „Hitze“[1]; auch die Pyrexie von altgriechisch πύρεξ(ις), pýrex(is), „Fieber haben“, von… …   Deutsch Wikipedia

  • Febril — Das Fieber (aus mittelhochdeutsch vieber, dies von althochdeutsch fiebar, nachweisbar seit dem 9. Jahrhundert und entlehnt aus lateinisch febris, eigentlich „Hitze“[1]; auch die Pyrexie von altgriechisch πύρεξ(ις), pýrex(is), „Fieber haben“, von… …   Deutsch Wikipedia

  • Febris — Das Fieber (aus mittelhochdeutsch vieber, dies von althochdeutsch fiebar, nachweisbar seit dem 9. Jahrhundert und entlehnt aus lateinisch febris, eigentlich „Hitze“[1]; auch die Pyrexie von altgriechisch πύρεξ(ις), pýrex(is), „Fieber haben“, von… …   Deutsch Wikipedia

  • Febris intermittens — Das Fieber (aus mittelhochdeutsch vieber, dies von althochdeutsch fiebar, nachweisbar seit dem 9. Jahrhundert und entlehnt aus lateinisch febris, eigentlich „Hitze“[1]; auch die Pyrexie von altgriechisch πύρεξ(ις), pýrex(is), „Fieber haben“, von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”