Folkething
Folkething Fol"ke*thing`, n. [Dan. See {Folk}, and {Thing}.] The lower house of the Danish Rigsdag, or Parliament. See {Legislature}, below. [Webster 1913 Suppl.]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Folkething — (dän., das), Volks Thing, das dä nische Abgeordneten haus, die Zweite Kammer; vgl. Dänemark, S. 481 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Folkething — (dän.), das dän. Abgeordnetenhaus …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dänemark — (hierzu Karte »Dänemark«), das kleinste der drei skandinavischen Königreiche, umfaßt seit dem Kriege von 1864 nur noch die Inseln zwischen der Ostsee und dem Kattegat und den größern nördlichen Teil der Halbinsel Jütland zwischen dem Kattegat und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hall [2] — Hall, 1) Floris Adriaan van, niederländ. Staatsmann, geb. 1791 in Amsterdam, gest. 29. März 1866, studierte in Leiden, wurde Mitglied der Provinzialstaaten Hollands und 1842 Justiz , 1843 auch Finanzminister, ordnete als solcher die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Estrup — Estrup, Jacob Brönnum Scavenius, dän. Staatsmann, geb. 16. April 1825 zu Sorö, 1854 Mitglied des Folkething, 1864 und 1900 des Landsthing, 1865 69 Minister des Innern, 1875 Ministerpräsident und Finanzminister, regierte seit 1885 ohne… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Denmark — • History includes politics, religion, literary, and art Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Denmark     Denmark     † …   Catholic encyclopedia

  • Berg [5] — Berg, 1) Friedrich Wilhelm Rembert, Graf (gen. Feodor Feodorowitsch), russ. Feldmarschall, aus einer alten deutschen Adelsfamilie Livlands, geb. 26. Mai 1790 auf Schloß Sagnitz in Livland, gest. 18. Jan. 1874 in Petersburg, studierte zu Dorpat… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bojsen — Bojsen, Frede, dän. Politiker, geb. 22. Aug. 1841 in der Nähe von Slagelse, aus einem angesehenen Predigergeschlecht, studierte seit 1859 Theologie, kämpfte 1864 als Freiwilliger im dänischen Heer, war 1865–73 Leiter einer Volkshochschule auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brandes — Brandes, 1) Johann Christian, Schauspieler und dramatischer Dichter, geb. 15. Nov. 1735 in Stettin, gest. 10. Nov. 1799 in Berlin, kam nach abenteuerlichen Jugendschicksalen 1757 zur Schönemannschen Schauspielergesellschaft in Lübeck, später zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Christian [1] — Christian (lat. Christianus, »Christ«), Name zahlreicher Fürsten. Bemerkenswert sind: [Anhalt.] 1) C. 1. oder der ältere, Fürst von Anhalt, Stifter der Linie Anhalt Bernburg, geb. 11. Mai 1568 in Bernburg als der zweite Sohn Joachims II. Ernst… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”