Floyte
Floyte Floyte, n. & v. A variant of {Flute}. [Obs.] [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • floyte — floyt(e var. form of flote, flute …   Useful english dictionary

  • Flöte — Sf std. (13. Jh.), mhd. vloit(e), flöute Entlehnung. Entlehnt aus afrz. fleute über mndl. flute, fleute, floyte. Verb: flöten.    Ebenso nndl. fluit, ne. flute, nfrz. flûte, nschw. flöjt, nnorw. fløyte, nisl. flauta. Die Herkunft des romanischen… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Eivind Groven — Eivind Groven. 1951 Eivind Groven (* 8. Oktober 1901 in Lårdal, Telemark; † 8. Februar 1977 in Oslo) war ein norwegischer Komponist, Musikforscher, Musikethnologe und Erfinder einer reinstimmigen Orgel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste falscher Freunde — Die Liste falscher Freunde listet eine Auswahl häufiger falscher Freunde (Übersetzungsfallen bzw. Verständnisprobleme) zwischen Deutsch und anderen Sprachen, dem in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen Staaten gesprochenen Deutsch sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Osloer Dom — Blick auf den Chorraum …   Deutsch Wikipedia

  • Pepperoni — Die Liste falscher Freunde listet eine Auswahl häufiger falscher Freunde (Übersetzungsfallen bzw. Verständnisprobleme) zwischen Deutsch und anderen Sprachen, dem in der Bundesrepublik Deutschland und in anderen Staaten gesprochenen Deutsch sowie… …   Deutsch Wikipedia

  • Marianne Viermyr — (born 1947 in Oslo) is a Norwegian children s author. She debuted as an author in 1976 and has written full time since 1988. She won the Damm Prize in 1989 for Sviktet.[1] She lived in the Østfold for 18 years before she settled in Bærum in 1989 …   Wikipedia

  • Dag Schjelderup-Ebbe — (* 10. Dezember 1926 in Oslo) ist ein norwegischer Komponist und Herausgeber von Werken des norwegischen Komponisten Edvard Grieg (1843 1907). Er ist Sohn von Thorleif Schjelderup Ebbe (1894 1982?). Werke Ungdomsskeppet, 1969 Suite for young… …   Deutsch Wikipedia

  • doppelflöte — ˈdäpəlˌflād.ə, lə̄d.ə, G ˈdȯpəlˌflœ̅tə noun ( s) Usage: usually capitalized Etymology: German, from doppel double (from Middle High German dobbel, from Old French doble) + …   Useful english dictionary

  • rohrflöte — ˈrōrˌflœ̅tə noun ( s) Etymology: German, from rohr reed, pipe + flöte flute, from Middle High German floite, flöute, from Middle Dutch flute, floyte, from Old French flaute, flahute, fleute more at flute : a pipe organ flute stop having closed… …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”