Epulis
Epulis E*pu"lis, n. [NL., fr. Gr. ? a gumboil; Gr. 'epi` upon + ? gums.] (Med.) A hard tumor developed from the gums. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Epulis — (griechisch) ist ein halbkugeliges oder pilzförmiges Gebilde, das meist dem Zahnfleischrand aufsitzt. Es handelt sich um eine Granulationsgewebebildung unterschiedlicher Zellstruktur. Es entsteht als Reaktion des Gewebes auf eine chronische… …   Deutsch Wikipedia

  • épulis — m. anat. patol. Tumor inflamatorio de la encía de tipo congénito o tras una infección dentaria. Medical Dictionary. 2011. épulis tumor d …   Diccionario médico

  • epulis — ÉPULIS s.n. (med.) Tumoare inflamatorie a mucoasei gingivale. [< fr. épulis, cf. gr. epi – pe, oulon – gingie]. Trimis de LauraGellner, 18.04.2008. Sursa: DN  ÉPULIS s. n. tumoare inflamatorie a mucoasei gingivale; epulidă. (< fr. épulis) …   Dicționar Român

  • Epūlis — (gr., Zahnfleischschwamm), fleischiger Auswuchs am Zahnfleisch, vom Knochenhäutchen od. Knochen des Kiefers ausgehend; wohl zu unterscheiden von Parulis, einer entzündlichen, meist in Eiterung übergehenden Zahnfleischgeschwulst …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Epūlis — (griech., wörtlich: »auf dem Zahnfleisch«, nämlich wachsend), von der Knochenhaut der Kiefer oder von der des Alveolarkanals ausgehende, gestielte oder auch pilzförmige, bald festere, bald weichere, elastische Geschwülste. Man unterscheidet… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Epulis — Epūlis (grch.), pilzförmige Zahnfleischgeschwulst, auf Gewebswucherung beruhend …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Epulis — Epulis, griech., Geschwulst am Zahnfleisch, wird öfters gefährlich …   Herders Conversations-Lexikon

  • Epulis — Epulis,   die Zahnfleischgeschwulst.   * * * Epu|lis, die; , ...iden [griech. epoulís, zu: oũlis = Zahnfleisch] (Med.): Zahnfleischgeschwulst …   Universal-Lexikon

  • epulis — epúlis m DEFINICIJA pat. benigni tumor gingive ETIMOLOGIJA nlat. ≃ ep + grč. oȗlon: desni, gingiva …   Hrvatski jezični portal

  • épulis — épulide [ epylid ] n. f. • 1560; gr. epoulis, idos, de epi et oulôn « gencive » ♦ Méd. Petite tumeur charnue sur les gencives. ⇒ parulie. On dit aussi ÉPULIE (1762) , ÉPULIS (1850) . ● épulis nom masculin ou …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”