Albert ware
Albert ware Al"bert ware A soft ornamental terra-cotta pottery, sold in the biscuit state for decorating. [Webster 1913 Suppl.]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Albert Heim — (* 12. April 1849 in Zürich; † 31. August 1937 ebenda) war Professor für Geologie an der ETH Zürich und nebenbei Kynologe. Er war einer der Begründer der Kontraktionstheorie der Erde, die fast 100 Jahre bis etwa 1960 das Standardmodell der …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Adu Boahen — (May 24, 1932 ndash; May 24, 2006), born Albert Kwadzo Adu Boahen, was a Ghanaian academic, historian, and politician. He was the first Ghanaian to receive a Ph.D in African history from the School of Oriental and African Studies. [… …   Wikipedia

  • Albert Speer — (1933) Berthold Konrad Hermann Albert Speer (* 19. März 1905 in Mannheim; † 1. September 1981 in London) gehörte zu den führenden Architekten und zentralen Organisatoren des Nationalsozialismus. Seit 1937 war er Generalbau …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Speer (senior) — Albert Speer (1933) Berthold Konrad Hermann Albert Speer (* 19. März 1905 in Mannheim; † 1. September 1981 in London) war einer der führenden Architekten im Nationalsozialismus. Seit 1937 war er Generalbauinspektor für die Reichshauptstadt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Speer senior — Albert Speer (1933) Berthold Konrad Hermann Albert Speer (* 19. März 1905 in Mannheim; † 1. September 1981 in London) war einer der führenden Architekten im Nationalsozialismus. Seit 1937 war er Generalbauinspektor für die Reichshauptstadt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Roder — (* 20. Januar 1896 in Nürnberg; † 3. September 1970 in Heilbronn) war ein Konstrukteur, der durch die von ihm konstruierten Motorräder bekannt wurde. Inhaltsverzeichnis 1 Lebenslauf 1.1 Albert Roder bei NSU 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Kuntz — (* 4. Dezember 1896 in Bennewitz; † 23. Januar 1945 bei Nordhausen (Harz)) war ein Politiker der KPD und für diese Abgeordneter im preußischen Landtag. Als Widerstandskämpfer gegen das NS Regime schon 1933 verhaftet, wurde er 1945 im KZ Dora… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Freude — (* 28. September 1877 in Mettingen; † 12. August 1956 in Bevergern) war ein deutscher römisch katholischer Pfarrer. Der langjährige Dechant des Dekanats Ibbenbüren war Ehrenbürger der damaligen Stadt Bevergern. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und… …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Schweitzer — (* 14. Januar 1875 in Kaysersberg im Oberelsass bei Colmar; † 4. September 1965 in Lambaréné, Gabun) war ein evangelischer The …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Einstein — Albert Einstein, 1921, Fotografie von Ferdinand Schmutzer Albert Einstein (* 14. März 1879 in Ulm; † 18. April 1955 in Princeton, New Jersey) war ein theoretischer Physiker. Seine Beiträge veränderten maßgeblich das physikalische Wel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”