Borsten
Breste \Bres"te\, v. t. & i. [imp. {Brast}; p. p. {Brusten}, {Borsten}, {Bursten}.] To burst. [Obs.] --Chaucer. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Borsten — Borsten, verb. reg. recipr. welches nur im gemeinen Leben üblich ist, und von den Thieren gesagt wird, wenn sie die Haare wie Borsten in die Höhe richten. Der Hund, die Katze, der Igel borstet sich. Ehedem war, dem Frisch zu Folge, porsen,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Borsten — Borsten,   die steifen Haare des Haus und Wildschweins; dienen neben pflanzlichen Erzeugnissen (Piassava, Kokosfaser) als Werkstoff für Bürsten, Besen und Pinsel. Naturborsten werden in steigendem Maß durch Kunstborsten verdrängt, weil diese… …   Universal-Lexikon

  • Borsten — ⇒ Haare …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • borsten — obs. form of burst …   Useful english dictionary

  • Borsten — 1. Eine Borste macht keinen Besen. Holl.: Een varkenshaar maakt geene kleêrborstel, en eene pluim geen bed. (Harrebomée, I, 34.) 2. Viel Borsten machen einen Besen. Holl.: Veel haartjes maken eenen borstel. (Harrebomée, I, 82.) 3. Wo die Borsten… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Borsten — die Borsten (Oberstufe) ugs.: dickes und steiferes Kopfhaar Beispiel: Er ging zum Friseur und ließ sich die Borsten schneiden …   Extremes Deutsch

  • borsten — past participle of berstan …   Old to modern English dictionary

  • borsten — s (best) VARD sprit …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Borsten-Schwertlilie — (Iris setosa) Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Borsten-Rotalge — Systematik Unterstamm: Rhodophytina Klasse: Florideophyceae Ordnung: Batrachospermales Familie: Lemaneaceae …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”