Waltron
Waltron \Wal"tron\, n. A walrus. [Obs.] --Woodward. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • waltron — [waltron a misreading in Johnson s Dict. for walrous: see quot. 1728 s.v. walrus 1. ] …   Useful english dictionary

  • Muttawmp — (? died September, 1676 in Boston) was a sachem of the Nipmuc Indians in the middle of 17th century, originally based in Quaboag.[1] He participated in King Philip s War. Muttawmp took part in most of the major engagements of the war and was one… …   Wikipedia

  • Heinrich Ferdinand Möller — (* 1745 in Olbersdorf; † 27. Februar 1798 in Fehrbellin) war ein deutscher Schauspieler und Schriftsteller. Leben Möller wirkte ab 1770 als Schauspieler in Hamburg zunächst bei der Burianischen Gesellschaft, später bei der Seylerschen Truppe. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Ridgetown, Ontario — Ridgetown is a community in Ontario, Canada located in south east Chatham Kent. It is home to the University of Guelph Ridgetown Campus. It has a population of roughly 3,300 and is one of many small farming communities in Chatham Kent.Ridgetown… …   Wikipedia

  • Bergwaldtheater Weißenburg — Das Bergwaldtheater bei Weißenburg ist eine Freilichtbühne auf der Weißenburger Alb. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Das Bergwaldtheater 3 Literatur 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Weißenburger Bergwaldtheater — Das Bergwaldtheater bei Weißenburg ist eine Freilichtbühne auf der Weißenburger Alb. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Das Bergwaldtheater 3 Literatur 4 Einzelnachweise // …   Deutsch Wikipedia

  • Rafael Álvarez Ortega — Saltar a navegación, búsqueda Rafael Álvarez Ortega nace en Córdoba en 1927. Hace los estudios de Bachiller y Magisterio y becado por la Diputación de Córdoba cursa los tres años de carrera en la Real Academia de Bellas Artes de San Fernando. En… …   Wikipedia Español

  • Plawilschtschikow — Plawilschtschikow, Peter Alexejewitsch, geb. 1760 in Moskau; ging 1780 zum Hoftheater in Petersburg, 1793 zum Theater nach Moskau u. st. 1812; er schr. Trauerspiele (Rurik, Tachmaß Külü Chan, Jermak), Komödien, Dramen (Graf Waltron, Lenssa), auch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Johann Ignaz Walter — (* 31. August 1755 in Radonitz (Böhmen); † 22. Februar 1822 in Regensburg) war ein deutscher Sänger und Komponist böhmischer Herkunft. Walter konnte als Sänger 1777 in Prag erfolgreich debütieren und wurde später nach Wien engagiert. Rezeption… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”