Vagantes
Vagantes Va*gan"tes, n. pl. [NL., fr. L. vagans, p. pr. of vagari to stroll or wander.] (Zo["o]l.) A tribe of spiders, comprising some of those which take their prey in a web, but which also frequently run with agility, and chase and seize their prey. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Vagantes — Vagantes, in der alten Kirche Geistliche, welche ordinirt worden waren ohne ein bestimmtes Kirchenamt zugewiesen zu erhalten (Ordinatio vaga). Solche Ordinationen kamen wohl vor zur Zeit, als in dem heidnischen Europa noch das Christenthum zu… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • vagantes — …   Useful english dictionary

  • Episcopi vagantes — (singular: episcopus vagans ) are persons who have been consecrated as Christian bishops outside the structures and canon law of the established churches and are in communion with no generally recognized diocese. Also included are those who have… …   Wikipedia

  • Scholastĭci vagantes — (lat., fahrende Schüler), im 15. Jahrh. verlaufene Schüler od. Studenten, s.u. Schule u. Fahrende Leute; vgl. J. Thomasius, De vagantibus scholasticis, Halle 1675 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Clerici vagantes — Clerici vagantes, Geistliche ohne bestimmten Sitz, in der alten Kirche Missionäre od. von Burgherren als Kapläne angestellt, Hilfspriester von Pfarrern etc., Lehrer, haben zufolge späterer Kirchenordnung aufgehört. – Clericus clericum non decimat …   Herders Conversations-Lexikon

  • Episcopi vagantes —  (лат. странствующие епископы) представление, что епископ, даже отлученный от церкви, может продолжать посвящать в духовный сан священников, поскольку его положение в священной иерархии имеет неуничтожимый и непрерывный характер …   Вестминстерский словарь теологических терминов

  • Vagantenbischof — Vagantenbischöfe (lateinisch episcopi vagantes, Sg. episcopus vagans) bezeichnet ursprünglich Bischöfe ohne festen Bischofssitz. Heute werden damit insbesondere umgangssprachlich Geistliche bezeichnet, die in irregulärer Weise zum Bischof… …   Deutsch Wikipedia

  • Episcopus vagans — Als Vagantenbischöfe (lateinisch episcopi vagantes) werden Bischöfe bezeichnet, die in irregulärer Weise zum Bischof geweiht wurden oder solche, die sich von ihrer Mutterkirche trennten und ohne kirchliche Bindung weiter wirken. Vagantenbischöfe… …   Deutsch Wikipedia

  • Freibischof — Als Vagantenbischöfe (lateinisch episcopi vagantes) werden Bischöfe bezeichnet, die in irregulärer Weise zum Bischof geweiht wurden oder solche, die sich von ihrer Mutterkirche trennten und ohne kirchliche Bindung weiter wirken. Vagantenbischöfe… …   Deutsch Wikipedia

  • Freibischöfe — Als Vagantenbischöfe (lateinisch episcopi vagantes) werden Bischöfe bezeichnet, die in irregulärer Weise zum Bischof geweiht wurden oder solche, die sich von ihrer Mutterkirche trennten und ohne kirchliche Bindung weiter wirken. Vagantenbischöfe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”