Tetanus
Tetanus Tet"a*nus, n. [L., fr. Gr. ?, fr. ? stretched, ? to stretch.] 1. (Med.) A painful and usually fatal disease, resulting generally from a wound, and having as its principal symptom persistent spasm of the voluntary muscles. When the muscles of the lower jaw are affected, it is called {locked-jaw}, or {lickjaw}, and it takes various names from the various incurvations of the body resulting from the spasm. [1913 Webster]

2. (Physiol.) That condition of a muscle in which it is in a state of continued vibratory contraction, as when stimulated by a series of induction shocks. [1913 Webster]


The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Synonyms:

Look at other dictionaries:

  • Tetanus — Sm Wundstarrkrampf per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. tetanus, dieses aus gr. tétanos Spannung, Starrkrampf , reduplizierte Bildung zu gr. teínein dehnen, spannen .    Ebenso nndl. tetanus, ne. tetanus, nfrz. tétanos,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • tetanus — late 14c., from L. tetanus, from Gk. tetanos muscular spasm, lit. a stretching, tension, from teinein to stretch (see TENET (Cf. tenet)); so called because the disease is characterized by violent spasms and stiffness of muscles …   Etymology dictionary

  • Tetanus — Tetanus: Der medizinische Fachausdruck für »Wundstarrkrampf« wurde in neuerer Zeit aus lat. tetanus »Halsstarre« entlehnt, das seinerseits aus griech. tétanos »krankhafte Verzerrung, Starre (von Körperteilen)« stammt. Die eigentliche Bedeutung… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tetānus — (v. gr., Starrkrampf), Zustand der Muskelfaser, durch welche diese in eine gewaltsame u. anhaltende Zusammenziehung (Tonischen Krampf) mit Starrheit u. Unbeweglichkeit der Theile geräth, bisweilen verbinden sich damit aber auch Klonische Krämpfe… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tetănus — (griech.), die zumeist durch schnell wiederholte Reizanfälle herbeigeführte dauernde Zusammenziehung eines Muskels (s. Muskeln). In der Pathologie ist T. soviel wie Starrkrampf …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tetanus — Tetănus (grch.), Starrkrampf (s.d. und Tafel: Bakterien, 6) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tetanus — Tetanus, griech., der Starrkrampf …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tetanus — Tetanus, durch wiederholt gesetzte Reize und damit sich summierende Aktivierung der Sarkomere hervorgerufene Dauerverkürzung mit maximaler Kontraktionskraft einer Muskelfaser bzw. des gesamten Skelettmuskels. Beim T. kann sich ein Muskel bis zur… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Tetanus — Tetanus,der:⇨Wundstarrkrampf …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tetanus — tètanus m DEFINICIJA pat. akutna zarazna bolest koju uzrokuje bacil Clostridium tetani ETIMOLOGIJA lat. ← grč. tétanos: grč …   Hrvatski jezični portal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”