Tappen
Tappen Tap"pen, n. An obstruction, or indigestible mass, found in the intestine of bears and other animals during hibernation. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Tappen — Tappen, verb. regul. neutr. mit dem Hülfswort haben, welches eine Onomatopöie desjenigen Lautes ist, welcher entstehet, sowohl, wenn man mit der flachen Hand plump und ungeschickt auf etwas rühret, als auch, wenn man mit unsichern oder plumpen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Tappen — may refer to:*Tappen (biology), an indigestible mass found in the intestines of bears after hibernation *Tappen Bridge, a covered bridge in Hardenburgh, New York *Tappen Park, a park on Staten Island in New York City *Tappen Zee Bridge, a bridge… …   Wikipedia

  • Tappen — ist der Familienname folgender Personen: Gerhard Tappen (1866–1953), deutscher Offizier, zuletzt General der Artillerie im Ersten Weltkrieg Johann Peter Tappen (1678–1754), deutscher Jurist und Bürgermeister von Hannover (1717–1719) Diese Seite… …   Deutsch Wikipedia

  • Tappen — Tappen, ND U.S. city in North Dakota Population (2000): 210 Housing Units (2000): 100 Land area (2000): 1.251960 sq. miles (3.242562 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.251960 sq. miles (3.242562… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Tappen — Tappen, 1) (Pselaphia), das, in Ermanglung des Lichts od. des Gesichtssinns, durch bloßes Vorhalten der Hände u. Betasten der erreichbaren Gegenstände bewirkte Orientiren im Räume; 2) mit unsicherm Tritt einhergehen; 3) ängstlich, mit unsichern… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • tappen — »mühsam, unsicher, tastend, (auch:) ungeschickt gehen«: Das seit dem 16. Jh. bezeugte Verb ist von frühnhd. tappe, mhd. tāpe »Tatze, Pfote« abgeleitet, dessen Herkunft unklar ist. Vielleicht ist es lautnachahmenden Ursprungs oder beruht auf… …   Das Herkunftswörterbuch

  • tappen — V. (Aufbaustufe) mit leisem Schritt vorsichtig tastend laufen Synonym: tapsen (ugs.) Beispiele: Sie sind durch den Matsch getappt. Er ist hilflos in der Dunkelheit getappt …   Extremes Deutsch

  • tappen — tap|pen [ tapn̩] <itr.; ist: mit leisen Schritten [ungeschickt oder unsicher] gehen: er tappte barfuß durch das Zimmer. * * * tạp|pen 〈V. intr.; ist〉 1. mit leise, dumpf klatschendem Geräusch gehen, bes. barfuß 2. unbeholfen, unsicher gehen,… …   Universal-Lexikon

  • tappen — sich behutsam/vorsichtig bewegen, behutsam/vorsichtig gehen, schleichen, wischen; (ugs.): tapsen, wackeln, zockeln, zotteln, zuckeln. * * * tappen:1.〈unsichergehen〉tapsen+tasten–2.⇨stapfen–3.⇨tasten(1)–4.imDunkelnt.:⇨Ungewisse(2)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tappen — tạp·pen; tappte, ist getappt; [Vi] irgendwohin tappen sich langsam, vorsichtig und unsicher fortbewegen: Sie tappte durch die dunkle Wohnung || ID ↑dunkel …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”