Sprung
Sprung Sprung, a. (Naut.) Said of a spar that has been cracked or strained. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Sprung — bezeichnet einen feinen Riss in einem festen Material den Bewegungsvorgang des Springens im Sport eine Übung in einer bestimmten Disziplin: in der Leichtathletik: Weitsprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Dreisprung beim Gerätturnen: Sprung… …   Deutsch Wikipedia

  • Sprung — (spr[u^]ng), imp. & p. p. of {Spring}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • sprung — adjective provide (a vehicle or item of furniture) with springs. → spring sprung past participle and (especially in North America) past of spring …   English new terms dictionary

  • šprung — šprȕng m <N mn šprùngovi> DEFINICIJA reg. trag od oštrog predmeta (ob. kao trag oštećenja na ravnoj površini nekog materijala); ogrebotina, šfriz, krakelura ETIMOLOGIJA njem. Sprung: pukotina …   Hrvatski jezični portal

  • Sprung — Sprung, 1) die Handlung des Springens, s.d.; bes. 2) eine künstliche Erhebung des Körpers; man unterscheidet dabei Jettés, Chassés, Contretems, Pas de Sisonne, Gaprioles od. Entrechats; 3) verschiedene Arten den ganzen Körper auf einmal zu… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sprung — (lat. Saltus), in der Logik ein Schlußfehler, s. Schluß, S. 878. In der Geologie oder im Bergbau soviel wie Verwerfung (s. d.). S. des Decks auf Schiffen, s. Deck. In der Jägersprache mehrere beisammenstehende Rehe. In der Viehzucht der vom… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • sprung — /sprung/, v. a pt. and pp. of spring. * * * …   Universalium

  • -sprung — der; im Subst, nur Sg, nicht produktiv; verwendet, um Disziplinen der Leichtathletik zu bezeichnen, bei denen man springt; Dreisprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Weitsprung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Sprung — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Sprung — Sprung: Das auf den dt. und niederl. Sprachbereich beschränkte Wort (mhd., spätahd. sprunc, niederl. sprong) ist eine Substantivbildung zu dem unter ↑ springen behandelten Verb. Die Bedeutung »aufgesprungener Spalt« (in Glas, Porzellan und… …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”