Septemviri
Septemvir Sep*tem"vir, n.; pl. E. {Septemvirs}, L. {Septemviri}. [L. septemviri, pl.; septem seven + viri, pl. of vir man.] (Rom. Hist.) One of a board of seven men associated in some office. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Septemvĭri — (lat.), die Siebenmänner, Siebenherrn, Collegium von sieben Männern zur Besorgung eines Geschäfts; so S. epulōnes, ein Priestercollegium in Rom, Anfangs von 3, seit 198 v. Chr. aus 7 Mitgliedern bestehend, welche für die den drei capitolinischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Septemviri — Die Septemviri epulonum (wörtlich: „Siebenmänner für Kultmähler“), kurz auch Epulones, waren ein Priesterkollegium der antiken römischen Religion. Sie waren das rangniedrigste der vier großen stadtrömischen Priesterkollegien. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • SEPTEMVIRI Epulones — (cum prius Triumviri instituti essent, an. Urb. Cond. 553.) memorantur Gellio l. 1. c. 12. Item cuius Pater Flamen, aut Augur, aut Quindecimvir S. F. aut qui Septemvir Epulonum aut Salius est: Creditque Onuphrius a L. Cornelio Sulla numerum… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Septemviri epulonum — Die Septemviri epulonum (wörtlich: „Siebenmänner für Kultmähler“), kurz auch Epulones, waren ein Priesterkollegium der antiken römischen Religion. Sie waren das rangniedrigste der vier großen stadtrömischen Priesterkollegien. Verglichen mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Septemviri epulonum — Épulon Dans la Rome antique, les Épulons (latin Epulones, singulier Epulo), formaient un collège de prêtres et était le dernier des quatre grands collèges religieux (quattuor amplissima collegia) des prêtres romains. Ils organisaient les… …   Wikipédia en Français

  • СЕМЕРО ЭПУЛОНОВ —    • Septemvĭri epulōnes,          жрецы, сначала 3, затем 7, с 198 г. до Р. X. заботились о священных пиршествах, которые устраивались при различных случаях в честь трех капитолийских божеств. Они принадлежали к знатнейшим жреческим коллегиям и… …   Реальный словарь классических древностей

  • Römische Priester und Priesterschaften — Das Priesterwesen im antiken Rom hatte staatliche wie auch private Verwirklichung, die sich auf die Rezeption des Kultus im gesamten Staatswesen erstreckte. Es gab im Gegensatz zu vielen anderen antiken Religionen nie eine geschlossene… …   Deutsch Wikipedia

  • Cestiuspyramide — Die Cestius Pyramide in heutigem Zustand Die Cestius Pyramide im 18. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Meta Remi — Die Cestius Pyramide in heutigem Zustand Die Cestius Pyramide im 18. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Epulonen — Die Septemviri epulonum (wörtlich: „Siebenmänner für Kultmähler“), kurz auch Epulones, waren ein Priesterkollegium der antiken römischen Religion. Sie waren das rangniedrigste der vier großen stadtrömischen Priesterkollegien. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”