Scamilli
Scamillus Sca*mil"lus, n.; pl. {Scamilli}. [L., originally, a little bench, dim. of scamnum bench, stool.] (Arch.) A sort of second plinth or block, below the bases of Ionic and Corinthian columns, generally without moldings, and of smaller size horizontally than the pedestal. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Scamilli Impares — (unequal steps, Fr. escabeaux inegales ; Ger. Schutzstege ), in architecture, a term quoted by Vitruvius when referring to the rise given to the stylobate in the centre of the front and sides of a Greek temple.His explanation is not clear; he… …   Wikipedia

  • Scamilli impares — Als Kurvatur bezeichnet man in der Architektur eine beabsichtigte, leichte Wölbung einer an sich geraden Gebäudekante. Die Kurvatur nimmt dem Gebäude die kühle Strenge; obwohl sie kaum auffällt, ordnet sie in der Wahrnehmung die Einzelteile dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurvatur — Als Kurvatur bezeichnet man in der Architektur eine beabsichtigte, leichte Wölbung einer an sich geraden Gebäudekante. Die Kurvatur nimmt dem Gebäude die kühle Strenge; obwohl sie kaum auffällt, ordnet sie in der Wahrnehmung die Einzelteile dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Scamillus — Als Scamillus (lat. scamillus, das Bänkchen) wird ein in der antiken Architektur verwendetes bautechnisches Detail bezeichnet. Er dient erstens dazu Profile oder vorkragende Ornamentpartien am oberen oder unteren Rand von Bauteilen davor zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Scamillus — Sca*mil lus, n.; pl. {Scamilli}. [L., originally, a little bench, dim. of scamnum bench, stool.] (Arch.) A sort of second plinth or block, below the bases of Ionic and Corinthian columns, generally without moldings, and of smaller size… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Cnidus — Die beiden Häfen von Knidos und Reste der Anlagen. Knidos (griech. Κνίδος; lat. Cnidus) ist eine antike Hafenstadt im Südwesten Kleinasiens. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Knidos — Die beiden Häfen von Knidos und Reste der Anlagen. Knidos (griech. Κνίδος; lat. Cnidus) ist eine antike Hafenstadt im Südwesten Kleinasiens. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Scamillus (Säule) — Der Scamillus ist in der antiken Architektur eine um eine Säule laufende waagerechte Einkerbung, die den Säulenschaft und den Säulenhals (Hypotrachelion) voneinander trennt. Bis zu drei Scamilli können ringförmig untereinander angeordnet am… …   Deutsch Wikipedia

  • КОЛОННА —    • Columna,          στήλη или στυ̃λος, также κίων, столб, колонна. Первоначально столбы служили только для удобства, как подпора крыши; сначала они состояли, вероятно, из древесных стволов или неотесанных каменных глыб и только мало помалу… …   Реальный словарь классических древностей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”