Reichsstand
Reichsstand Reichs"stand` (r?ks"st?t`), n. [G.] A free city of the former German empire. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Reichsstand — Symbolische Darstellung der Reichsstände auf einem Kupferstich von 1606 Die Reichsstände des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation waren diejenigen Personen und Korporationen, die Sitz und Stimme im Reichstag besaßen. Zusammensetzung Dies… …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsstand der Deutschen Industrie — Der Reichsstand der Deutschen Industrie (RStDI) entstand zu Beginn der nationalsozialistischen Herrschaft als Zusammenschluss des Reichsverbandes der Deutschen Industrie (RDI) und der Vereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (VDA). Er existierte …   Deutsch Wikipedia

  • Reichsstand, der — Der Reichsstand, des es, plur. die stände, ein Stand, d.i. solches Glied eines Reiches, welches Sitz und Stimme auf den Reichstagen hat. So werden in dem Deutschen Staatsrechte diejenigen Reichsglieder, welche Sitz und Stimme auf den Reichstagen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Armierter Reichsstand — Als armierte Reichsstände oder armierte Fürsten wurden im Heiligen Römischen Reich des 17. und 18. Jahrhunderts diejenigen Reichsglieder bezeichnet, die über ein stehendes Heer verfügten. Geschichte An die Stelle von Söldnertruppen, wie sie noch… …   Deutsch Wikipedia

  • List of states in the Holy Roman Empire — A B C D …   Wikipedia

  • Fürstbistum Lübeck — Schleswig und Holstein um 1650. Das Territorium des Hochstifts Lübeck (grün) befand sich weitgehend zwischen den Städten Plön und Lübeck Das Hochstift Lübeck (auch Fürstbistum Lübeck) war ein Reichsstand des Heiligen Römischen Reiches im heutigen …   Deutsch Wikipedia

  • Sachsen [3] — Sachsen (Gesch.). I. Sachsen Wittenberg unter den Askaniern als Herzöge u. Kurfürsten von S. 1180–1422. Bernhard von Askanien, welcher von seinem Vater Albrecht das Land um Wittenberg erhalten hatte u., nachdem ihm nach der Auflösung des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Swabian War — Infobox Military Conflict conflict=Swabian War partof= caption=The battle of Hard was the first major battle of the Swabian War. Illustration from the Luzerner Schilling of 1513. date=January ndash; September 1499 place=Northern and eastern… …   Wikipedia

  • Augsburger Bekenntnis — Christian Beyer verliest vor Kaiser Karl V. die „Confessio Augustana“ Kirchenfenster in der Speyrer Gedächtniskirche …   Deutsch Wikipedia

  • Augsburger Konfession — Christian Beyer verliest vor Kaiser Karl V. die „Confessio Augustana“ Kirchenfenster in der Speyrer Gedächtniskirche …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”