Reeden
Reeden Reed"en (r?d"'n), a. Consisting of a reed or reeds. [1913 Webster]

Through reeden pipes convey the golden flood. --Dryden. [1913 Webster]


The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • reeden — reed·en …   English syllables

  • reeden — ˈrēdən adjective Etymology: Middle English, from reed (I) + en : made or consisting of reed …   Useful english dictionary

  • Ankerplatz — Schiffe auf Reede vor dem chilenischen Salpeterhafen Iquique (vor 1900) Eine Reede ist ein Ankerplatz vor einem Hafen, innerhalb seiner Molen oder vor der Mündung einer Wasserstraße. Reeden auf dem Rhein liegen ober oder unterhalb bestimmter… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Uetz — (* 8. August 1963 in Egnach) ist ein Schweizer Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen 4 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Kampfschwimmer — Als Kampfschwimmer bezeichnet man besonders für den Kampf im und unter Wasser ausgebildete Soldaten, die im heutigen Sprachgebrauch zu den Spezialkräften gerechnet werden. Kampfschwimmer gibt es in vielen Seestreitkräften der Welt. Eine ältere… …   Deutsch Wikipedia

  • Reede — Schiffe auf Reede vor dem chilenischen Salpeterhafen Iquique (vor 1900) Sichtbares Anzeichen der Wirtsc …   Deutsch Wikipedia

  • Seeschifffahrtsstraßen-Ordnung — Basisdaten Titel: Seeschifffahrtsstraßen Ordnung Abkürzung: SeeSchStrO Art: Bundesrechtsverordnung Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland Rechtsmaterie …   Deutsch Wikipedia

  • Tiefwasserreede — Schiffe auf Reede vor dem chilenischen Salpeterhafen Iquique (vor 1900) Eine Reede ist ein Ankerplatz vor einem Hafen, innerhalb seiner Molen oder vor der Mündung einer Wasserstraße. Reeden auf dem Rhein liegen ober oder unterhalb bestimmter… …   Deutsch Wikipedia

  • Flottenstützpunkte — Flottenstützpunkte, befestigte Seehäfen außerhalb der heimischen Küsten, mit Kohlenlagern und Einrichtungen zum Ausbessern von Schi ssen (insbes. Trocken oder Schwimmdocks) und womöglich mit telegraphischer Verbindung mit dem Mutterlande;… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mexiko [1] — Mexiko (Estados unidos de Méjico, spr. mĕchiko: hierzu die Karte »Mexiko«), Bundesrepublik im südlichen Nordamerika, zwischen 14°56 –32°22 nördl. Br. und 86°49 –117°9 westl. L., zur Hälfte nördlich, zur Hälfte südlich vom Wendekreise des Krebses… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”