random access memory
main memory main memory n. (Computers) The memory in a computer that holds programs and data for rapid access during execution of a program; it usually hold the largest quantity of rapid-access storage in a computer; -- also called {RAM} ({random access memory}. It is contrasted to {ROM}, {disk data storage}, {cache}, {registers} and other forms of data storage. [PJC]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Random Access Memory — (das; dt.: Speicher mit wahlfreiem Zugriff), abgekürzt RAM, ist ein Speicher, der besonders bei Computern als Arbeitsspeicher Verwendung findet. Die gängigsten Formen gehören zu den Halbleiterspeichern. RAM wird als integrierter Schaltkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Random access memory — (das; dt.: Speicher mit wahlfreiem Zugriff), abgekürzt RAM, ist ein Speicher, der besonders bei Computern als Arbeitsspeicher Verwendung findet. Die gängigsten Formen gehören zu den Halbleiterspeichern. RAM wird als integrierter Schaltkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Random-Access Memory — (das; engl.: random[ ]access memory, zu Deutsch: „Speicher mit wahlfreiem/direktem Zugriff“ = Direktzugriffsspeicher), abgekürzt RAM, ist ein Informations Speicher, der besonders bei Computern als Arbeitsspeicher Verwendung findet. Die gängigsten …   Deutsch Wikipedia

  • random access memory — ➔ RAM * * * random access memory UK US noun [U] ► IT RAM(Cf. ↑RAM) …   Financial and business terms

  • Random Access Memory — (RAM) computer memory where data is temporarily stored for quick retrieval (once the computer is turned off all data in RAM is lost) …   English contemporary dictionary

  • random access memory — random access .memory n [U] technical ↑RAM …   Dictionary of contemporary English

  • random access memory — random access ,memory noun uncount COMPUTING RAM …   Usage of the words and phrases in modern English

  • Random-access memory — RAM redirects here. For other uses of the word, see Ram (disambiguation). Example of writable volatile random access memory: Synchronous Dynamic RAM modules, primarily used as main memory in personal computers, workstations, and servers …   Wikipedia

  • Random-Access-Memory — Halbleiterspeicher ist ein Datenspeicher, der aus einem Halbleiter besteht, in dem mittels der Halbleitertechnologie integrierte Schaltkreise realisiert werden. Die Daten werden in Form von binären elektronischen Schaltzuständen in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Random Access memory — Halbleiterspeicher ist ein Datenspeicher, der aus einem Halbleiter besteht, in dem mittels der Halbleitertechnologie integrierte Schaltkreise realisiert werden. Die Daten werden in Form von binären elektronischen Schaltzuständen in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Random access Memory — Halbleiterspeicher ist ein Datenspeicher, der aus einem Halbleiter besteht, in dem mittels der Halbleitertechnologie integrierte Schaltkreise realisiert werden. Die Daten werden in Form von binären elektronischen Schaltzuständen in den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”