Queck
Quech Quech, Queck Queck, v. i. [Cf. {Quick}, {Queach}.] A word occurring in a corrupt passage of Bacon's Essays, and probably meaning, to stir, to move. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Queck — ist der Familienname folgender Personen: Danny Queck (* 1989), deutscher Skispringer Horst Queck (* 1943), deutscher Skispringer Richard Queck (1888–1968), deutscher Fußballspieler Walter Queck (1871–1906), deutscher Kunstmaler Queck bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Queck — Queck, lebendig, munter, S. Quick …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • queck — queck:⇨lebhaft(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Queck — 1. Übername zu mhd. quлc, quick »lebendig, frisch; wohlgemut, munter; mutig«. 2. Übername zu mnd. quek »Vieh jeglicher Art, bes. Rindvieh« für einen Bauern oder Viehhändler. 3. Vereinzelt Herkunftsname zu dem Ortsnamen Queck (Hessen) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • queck — quẹck [mhd. quec, ↑keck] (landsch.): ↑quick …   Universal-Lexikon

  • queck — quẹck (für quick) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • queck — …   Useful english dictionary

  • Queck (Schlitz) — Queck Stadt Schlitz Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Danny Queck — Nation Deutschland  Deutschland Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Manfred Queck — beim Skispringen in Trusetal Manfred Queck (* 10. August 1941 in Johanngeorgenstadt; † 1. Juli 1977) war ein deutscher Skispringer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”