Pullen
Pullen Pul"len, n. [Cf. L. pullinus belonging to young animals. See {Pullet}.] Poultry. [Obs.] [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Pullen — is an uncommon English surname with a purported Norman origin.cite web url=http://www.britishsurnames.co.uk/surnames/PULLEN/ | title= Pullen: Surname Data Summary accessdate= 2008 01 30 | work= Orange Hedgehog British Surnames website | publisher …   Wikipedia

  • Pullen — bezeichnet ein Synonym des Verbes Rudern im Pferdesport das starke und sich gegen die Trense lehnendes Vorwärtsdrängen eines Pferdes (siehe Pullerriemen, Pullrolle) Pullen ist der Familienname folgender Personen: Robert Pullen († 1146),… …   Deutsch Wikipedia

  • Pullen — (engl.), seemännisch s.v.w. rudern; im Rennsport: ein Pferd zurückhalten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • pullen — pullen:1.⇨rudern(1)–2.⇨austreten(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • pullen — Vsw rudern per. Wortschatz ndd. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. to pull ziehen . englisch e …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Pullen — This interesting name is of Old French origin, introduced into England by the Normans after the Conquest of 1066. It can be either a metonymic occupational surname for one who bred horses or was responsible for keeping them, or a nickname for a… …   Surnames reference

  • pullen — paddeln; rudern; skullen (fachsprachlich) * * * pụl|len1 〈V. intr.; hat〉 1. rudern 2. das Pferd pullt drängt vorwärts, legt sich aufs Gebiss [<engl. pull „ziehen“] pụl|len2 〈V. intr.; hat; umg.〉 harnen; oV …   Universal-Lexikon

  • pullen — seemannisch fur rudern, ein Boot mit Riemen fortbewegen …   Maritimes Wörterbuch

  • pullen — pụl|len 〈V.〉 1. rudern 2. das Pferd pullt drängt vorwärts, legt sich aufs Gebiss [Etym.: <engl. pull »ziehen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • pullen — pullenintr 1.zechen.⇨Pulle1.Niederd1700ff. 2.rudern.Fußtaufengl»topull=rudern«.Seemannsspr.undmarinesprseitdemspäten19.]h. 3.vorankommen;scharfvorwärtsdrängen.VomRudersportübertragen.1920ff. 4.harnen.SchallnachahmenderHerkunft.⇨Pulle13.Spätestenss… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”