Peucedanin
Peucedanin Peu*ced"a*nin, n. (Chem.) A tasteless white crystalline substance, extracted from the roots of the sulphurwort ({Peucedanum}), masterwort ({Imperatoria}), and other related plants; -- called also {imperatorin}. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Peucedanin — Peucedanin, C24H12O6, ein eigenthümlicher Stoff, welcher aus der Wurzel des Peucedanum officinale durch Ausziehen mit Alkohol dargestellt wird. Die filtrirte Flüssigkeit liefert beim Abdampfen Krystalle von P., welche durch sehr verdünnten kalten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • peucédanin — (peu sé da nin), s. m. ou PEUCÉDANITE (peu sé da ni t )), s. f. Terme de chimie. Substance cristallisable, extraite de la racine du peucédan au moyen de l alcool bouillant …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • peucedanin — …   Useful english dictionary

  • imperatorin — Peucedanin Peu*ced a*nin, n. (Chem.) A tasteless white crystalline substance, extracted from the roots of the sulphurwort ({Peucedanum}), masterwort ({Imperatoria}), and other related plants; called also {imperatorin}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Oxypeucedanin — Oxypeucedanin, s. Peucedanin …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Peucedănum — (P. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Umbelliferae Peucedaneae, 5. Kl. 2. Ordn. L.; Rand des Kelches fünfzähnig od. verwischt; Blumenblätter verkehrt herzförmig mit eingebogener Spitze; Frucht vom Rücken her flach, von einem flachen Rande… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Angelĭca [1] — Angelĭca, 1) (A. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Doldengewächse, Umbelliferae Angeliceae, 5. Kl. 2. Ordn. L., mit undeutlichem Kelchsaum, 5 lanzettl. zugespitzten aufsteigenden Kronenblättern u. ziemlich platter Frucht, die 3 mittleren… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Angelĭcasäure — (Chem., Sumbulsäure), C10 N8 O4, findet sich fertig gebildet in der Wurzel von Angelica archangelica, Imperatoria ostruthium, der Sumbul u. Moschuswurzel u. wahrscheinlich in den meisten Umbelliferen; sie entsteht durch die Einwirkung von Kali… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Peucedănum — L. (Haarstrang), Gattung der Umbelliferen, oft ansehnliche Stauden, bisweilen knollentragend, mit fiederteiligen Blättern, großen, vielstrahligen Blütendolden, meist vielblätterigen Hüllen und Hüllchen, weißen, gelben, selten roten Blüten und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”