Notist
Notist No"tist, n. An annotator. [Obs.] [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • notist — NOTÍST, Ă, notişti, ste, s.m. şi f. (fam.) Persoană care ştie să cânte după note. – Notă + suf. ist. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  notíst s. m., pl. notíşti Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic …   Dicționar Român

  • Notist — Notist, Derjenige, welcher ein Tonstück aus der Partitur in die verschiedenen Stimmen ausschreibt u. so zur Ausführung zubereitet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Notist — No|tist der; en, en <zu ↑notieren u. ↑...ist> (veraltet) Notenkopist, schreiber …   Das große Fremdwörterbuch

  • notist — …   Useful english dictionary

  • Ludwig Senfl — (Senfli, Sennfel) (* um 1486 in Basel; † zwischen dem 2. Dezember 1542 und dem 10. August 1543 in München) war ein deutsch schweizerischer Komponist. Das erste gesicherte Lebensdatum Senfls ist 1496, das Jahr seines Eintritts als Sänger und… …   Deutsch Wikipedia

  • Senfl — Ludwig Senfl Ludwig Senfl (Senfli, Sennfel) (* um 1486 in Basel, † zwischen dem 2. Dezember 1542 und dem 10. August 1543 in München) war ein deutsch schweizerischer Komponist. Das erste gesicherte Lebensdatum Senfls ist 1496, das Jahr seines… …   Deutsch Wikipedia

  • Notenschreiber, der — Der Notenschreiber, des s, plur. ut nom. sing. derjenige, welcher musikalische Noten schreibet, und in engerer Bedeutung, welcher ein Geschäft daraus macht, Noten abzuschreiben, und welcher auch wohl der Notist genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Senfl — Sẹnfl,   Sẹnfli, Sẹnnfl, Ludwig, deutsch schweizerischer Komponist, * Basel um 1486, ✝ München zwischen dem 2. 12. 1542 und dem 10. 8. 1543; kam um 1496 in die Hofkapelle Kaiser Maximilians I., war dort Sänger, später Notist und nach dem Tod… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”