Leopoldville
Kinshasa Kinshasa prop. n. the capital city of Zaire, formerly named {Leopoldville}.

Syn: Leopoldville. [WordNet 1.5]


The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Léopoldville — ist: der frühere Name von Kinshasa der Name eines Schiffs, siehe Léopoldville (Schiff) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Léopoldville — Léopoldville, 1881 von Stanley auf einer Anhöhe angelegte Station des Kongostaats am Stanley Pool, gegenüber Brazzaville (Französisch Kongo), 4°20´ südl. Br., Sitz eines Distriktskommissars und zahlreicher Behörden, Militärstation mit vielen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leopoldville — (spr. will), Station im Kongostaate, am l. Ufer des untern Kongo (Stanley Pool), 1882 von Stanley angelegt; Endpunkt der Kongobahn; am franz. Ufer gegenüber (in Franz. Kongo) liegt Brazzaville. [Karte: Afrika I, 11.] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Léopoldville — V. Kinshasa …   Encyclopédie Universelle

  • Léopoldville — [lē′ə pōld vil΄; lāə pōld vil΄] former name for KINSHASA …   English World dictionary

  • Leopoldville — Kinshasa Basisdaten Staat: Demokratische Republik Kongo Provinz: Kinshasa Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Leopoldville — Kinshasa Pour les articles homonymes, voir Kinshasa (homonymie). 4° 19′ 19″ S 15° 19′ 16″ E …   Wikipédia en Français

  • Léopoldville — Kinshasa Pour les articles homonymes, voir Kinshasa (homonymie). 4° 19′ 19″ S 15° 19′ 16″ E …   Wikipédia en Français

  • Léopoldville — /lee euh pohld vil , lay /; Fr. /lay aw pawld veel /, n. former name of Kinshasa. Also, Leopoldville /lee euh pohld vil , lay /. * * * …   Universalium

  • Léopoldville — Kinshasa; Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo * * * Léopoldville   [ vil], bis 1966 Name der Stadt Kinshasa, Demokratische Republik Kongo …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”